End of Term !!

Hiya!

Heute ist End of Term hier in Wales und nun habe ich erst einmal zwei Wochen frei. Wir hatten heute nicht wirklich Unterricht, weil wir in unserer Geschichtstunde `Mandela` geguckt und in Englisch gar keinen Unterricht gemacht haben. Mein Englsichlehrer hat mich nur über Deutschland ausgefragt, weil seine Frau, die auch deutsch spricht immer von Deutschland schwärmt. Zitat: „Das haben die in Deutschland schon seit 5 Jahren…In Deutschland ist das alles viel besser organisiert…“. Viele, viele Clichées…

In der dritten Stunde hatten wir dann Assembly mit der ganzen Schule in der Sporthalle. (Es war VOLL!) Das Orchester hat gespielt, der Chor hat gesungen, die Dramagrupppe hat gespielt und alle Ehrungen wurden vorgenommen. Mein Haus, (es gibt vier Häuser: Grün, Gelb, Rot und Blau. Die Namen der Häuser sind Ty Owain, Ty Branwen, Ty Gwenllian und Ty Llywelyn.), Owain, hat am Winter Sports Day letzte Woche gewonnen und den Hauspokal hat diesmal Llywelyn gewonnen. Für diejenigen, die noch nie Harry Potter gelesen haben: Jedes Haus sammelt während der Terms Hauspunkte, die am Ende jedes Terms addiert werden. Hauspunkte werden gesammelt, wenn Schüler sich sportlich in der Schule betätigen, kreative Arbeit leisten, immer anwesend sind, sich gut verhalten und immer alle Hasuaufgaben dabei haben. Das Haus mit den meisten Hauspunkten am Ende des Terms gewinnt den Hauspokal 😉

Ich bin schon sehr aufgeregt auf Weihnachten nächste Woche und ich wünsche euch allen Merry Christmas and a happy New Year!! :):)

Bis bald und liebe Grüße aus Wales!

Caroline