Bristol, Halloween und Bonfire Night!

Hiya!

Ich habe in den letzten Wochen sehr viel gesehen und erlebt, also dachte ich, ich schreibe mal wieder etwas nach langer Zeit! Ich war in Bristol, habe Halloween gefeiert und habe die Feuerwerke am 5. November für Bonfire Night gesehen. (Nein, ich habe die Fotos nicht vergessen!)

Also in meinen Ferien habe ich einen Tag in Bristol verbracht und war so stolz darauf, in England zu sein 😀 Bristol ist eine sehr schöne Stadt mit sowohl modernen, als auch älteren Gebäuden in der Innenstadt. Hier also die versprochenen Bilder und ein paar Eindrücke aus Bristol:


 

Bristol Temple Meads (Bahnhof)

Aus welchem Grund auch immer, das ist das einzige Foto, das ich hochladen kann 🙁


 

Nachdem wir in Bristol waren, sind zwei meiner Freundinnen und ich nach Penarth gefahren. Penarth ist eine kleine Stadt in der Nähe von Cardiff am Meer und sehr schön! Die Häuser sehen typisch british aus und auch der Pier am Strand war toll! (Sobald das Bilder-Problem gelöst ist, kann ich auch ein paar Bilder von Penarth hochladen 😉 )

Am Freitag war dann Halloween!!! Allerdings war es nicht seeehr aufregend 😀 Wir waren einfach nur mit unserer Freundesgruppe in Pencoed (dem Ort, in dem meine Schule ist) und haben einige Teufel, Hexen und Geister getroffen. Trotzdem, wir waren alle zusammen uns hatten unseren Spaß!

Einer der schönsten Tage hier in Wales für mich war Bonfire Night am 5. November. An diesem Tag wird der Niederschlag des Aufstandes gegen den König gefeiert. Am Abend war ich mit meinen Freunden wieder in Pencoed und wir haben uns gemeinsam das Feuerwerk auf den Rugbyfeldern angeschaut! Wunderschön! 😀

Tut mir leid, dass dieser Post ein bisschen danebengegangen ist und ich hoffe der nächste wird besser!!

Also dann erst einmal „Bye“ aus Cymru! 😉

Caroline

Wenn ihr mehr über Bonfire Night wissen wollt: http://en.wikipedia.org/wiki/Bonfire_Night